Press Enter / Return to begin your search.

6 thoughts on “Stylish oder albern? Was der Duke of Windsor nie getragen hätte”

  1. Herr Roetzl!
    Ich genieße Ihren Blog sehr. Eine willkommene Abwechslung einen deutschen Blog über klassische Herrenmode zu lesen (obwohl ich Österreicher bin). Nun zwei Dinge zu ihrem Artikel über vier negative Beispiele:
    ad 1) Kurze Hosen:
    Ich denke die “Hochwasserhosen” sind einerseits einfach eine Gegenentwicklung zu den zu langen Hosen vieler “älterer” Geschäftsmänner. Andererseits auch praktisch die bunten Socken zu zeigen (ob das gut ist oder nicht sei dahingestellt). Selbst trage ich besonders tailliert geschnittene Hosen mit “no-break”.
    ad 4) Komische Krawatten.
    Hier Teile ich Ihre Meinung. Kein Problem wenn das dünne Ende der Krawatte mal länger ist. Besonders gefällt mir das bei Strickkrawatten. Jedoch schaut es einfach komisch aus, wenn die Enden vollkommen ungleich sind, umso mehr, wenn das Sakko geschlossen ist. Jene Männer übertreiben es dann wohl einfach nur mit ihrem “Sprezzatura”.

    1. Vielen Dank für Ihre Anmerkungen, geehrter Benedikt,
      es gibt einen Unterschied zwischen Hosen, die so kurz bzw. lang sind, dass sie gerade nicht einknicken oder Hosen, die eine halbe bis ganze Handbreit über dem Schuhe enden. Schmale Hosenbeine müssen natürlich kürzer sein, da sie nicht auf dem Schuh einknicken und gleichzeitig auf Mitte der Fersen enden können. Tatsächlich haben die kürzeren Hosen viel mit den Schuhen zu tun und den Strümpfen und manche Schuhmodelle, wie z. B. Chukkaboots oder Monkstraps funktionieren gar nicht mit weiteren und längeren Hosen.

  2. Sehr geehrter Herr Roetzel,
    Zunächst herzlichen Dank für Ihren Blog, es ist ein wahrer Genuss, ich bin begierig auf mehr!
    Meine Frage/Anregung wäre ob ein Blogpost gedacht ist, der sich vor allem an jüngere Herren (Anfang 20, Studenten etc.) wendet? Sprich ein kleines Einmaleins der klassischen Herrenmode. Da ich selbst in diese Gruppe falle kann ich Ihnen nur sagen, dass dies dringend notwendig wäre. Denn was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.

    1. Lieber Maximilian, es freut mich, dass Ihnen mein neuer Blog gefällt. Das Thema greife ich gern auf. Übrigens sind meine Leser fast alle um die Zwanzig, das zeigen die Statistiken bei Instagram und auch hier.

  3. Lieber Bernhard, Danke, dass Du diesen Blog gestartet hast. Das hat auf jeden Fall gefehlt und wir werden Dir treue Leser sein 🙂 Liebe Grüße aus München (event-ww.de/blog)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • For many years I have been buying fragrances, shaving soap and other soaps from a small shop in Berlin that many Anglophiles in Germany know so well. The shop is called „The English Scent“ owned by the wonderful Lothar Ruff. Since I‘ve moved to the country I usually buy in their online shop at www.english-scent.de which is less entertaining than buying at the shop but very convenient on the other hand. Enjoy your weekend! #mensstyle #menstyle #mensfashion #menswear #fragrance #anglophile #mensfragrance #perfume #lavenderwater #lavendelwasser #potd #lavender #lavendel #fragranceoftheday #herrenduft #herrendüfte #theenglishscent #eaudetoilette #eaudecologne #oldenglishlavender #madeinengland
  • The textile world is dominated by huge weavers, smaller, specialized companies are very rare nowadays. Working with them is a very personal affair. @leichtfriedloden is one of these very few remaining family businesses that combine determination for service and quality with a very personal contact to their customers. You can always see their exquisite collection of very fine Merino weaves at @___premierevision___ and also at the next edition of @milanounica_mu Photograph: @mart_josef #mensstyle #menstyle #mensfashion #weaving #madeinaustria #weberei #fabric #weaving #tessitura #stoffe #stoff #merinowolle #fashion #mensfashionadvice #loden #tracht #walkloden #flannel #flannels #flanell
  • The second half of a black cowhide at Berlin based bespoke shoemaker @korbinian.ludwig.hess. He explaines how he checks it for irregularities and marks them with a pencil. I spent a day in his workshop for research and watched him making a last while @sgk.m was clicking a pair of shoes. Korbinian works in the very traditional continental European way with up to two pairs (!) trial shoes. Korbinian is Bavarian but he was trained in Berlin and Vienna and has set up his business fairly recently in the German capital. He makes men‘s and ladies‘ bespoke shoes. #menstyle #mensfashion #mensstyle #shoeporn #shoes #bespokeshoes #schuhe #leder #leather #rindsleder #massschuhe #bespokeshoemaking  #moustache #berlin #handwerk #craftsman #craft #handarbeit #fattoamano #handmade #videooftheday #votd
  • More research into bespoke shoemaking @korbinian.ludwig.hess Deeply impressed by the amount of traditional handwork going into the lastmaking and shoemaking. I wear a bespoke suit made by @joaquinfernandezprats at @sastrerialanga in Madrid (cloth: @drapersitaly) (maiden voyage!). I always choose handmade clothes when I visit bespoke makers in honour of their craft. Photograph by @sgk.m 🙏 #menstyle #mensfashion #mensfashionadvice #bespokeshoes #bespoke #handmadeshoes #shoeporn #fattoamano #handmade #surmesure #sumisura #ootd #potd #outfitdujour #sastreriaamedida #sastreriaespañola #zapateria #berlin #bespokeberlin #maßschuhe
  • It was great fun to be interviewed by @stilerei_stilberatung together with Nicolas Venturini at @hemdenmacher_venturini last week in Vienna. We spoke about the dress shirt and its importance for our appearance. I will share the interview as soon as it has been released. #mensstyle #mensfashion #handmade #fattoamano #camicia #chemise #chemisier #shirtmaker #bespokeshirts #mensfashionadvice #vienna #wien #interview
  • Looks like fall but my son took this photo today. For me there is nothing like a long overcoat when it comes to rainwear. #raincoat #waxedcotton #ridingcoat #reitmantel #garden #garten #prignitz #countrywear #mensfashion #mensstyle #mensfashionadvice #potd #ootd

bernhardroetzel @ Instagram